2020 mitwählen und mitgestalten

Francesco Grioli, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE

Francesco Grioli, Mitglied des geschäftsführenden Hauptvorstands der IG BCE

 

Gerade in Zeiten großer Veränderungen braucht es engagierte Kolleginnen und Kollegen, die sich innerhalb der Betriebe einsetzen, um die Veränderungsprozesse im Sinne der Beschäftigten zu gestalten. Das machen Vertrauensleute in enger Kooperation mit den Betriebsräten. In rund 950 Betrieben hat die IG BCE deutschlandweit 17.000 gewählte Vertrauensleute. Sie sind das Scharnier zwischen Mitgliedern im Betrieb und der IG BCE. Sie sind auch oft erster Ansprechpartner bei Problemen und unterstützen stehen den Betriebsrat in seiner Ausgestaltung von guter Arbeit.

Mit den Vertrauensleuten wächst die gewerkschaftliche Handlungskraft in den Betrieben. Sie geben der Gewerkschaft ein Gesicht, indem sie Ansprechpartner und Vermittler sind. 

Vertrauensleute sind wichtig bei der Auseinandersetzung um Tarifverträge. Somit gestalten sie gute Arbeit im Betrieb und darüber hinaus.

Deshalb rufen wir alle Mitglieder in den Betrieben auf, sich intensiv und zahlreich an den Wahlen der gewerkschaftlichen Vertrauensleute der IG BCE zu beteiligen und so selbst aktiv mit zu gestalten.

ERKLÄRFILM ZUR VL-WAHL

Beachtet auch unsere Youtube-Playlist zur VL-Wahl:

Vertrauensleutewahl 2020

Im Oktober 2021 findet der 7. Ordentliche Gewerkschaftskongress der IG BCE statt.

Entsprechend unserer Satzung und der Richtlinie der IG BCE werden die Vertrauensleute in dem Jahr, das einem ordentlichen Gewerkschaftskongress vorausgeht, von den Mitgliedern gewählt.

Daher hat der Hauptvorstand beschlossen, dass die Wahlen der Vertrauensleute in der Zeit vom 1. März bis 30. Juni 2020 durchgeführt werden. Die Festlegung des jeweiligen Wahltermins erfolgt innerhalb dieses Zeitkorridors, für jeden Betrieb individuell.

Kontakt- und Versammlungsverbote ebenso Abstandsgebote erschweren die ordnungsgemäße Durchführung der Vertrauensleutewahlen. In Anbetracht der tiefgreifenden Auswirkungen auf alle Bereiche des persönlichen aber auch öffentlichen Lebens, hat sich der Hauptvorstand in seiner Sitzung am 27.03.2020 dazu entschlossen, den Zeitraum zur Wahl der gewerkschaftlichen Vertrauensleute bis zum 31.10.2020 zu verlängern.
Weitere Informationen findet ihr im Mitgliederbereich der IG BCE Homepage.

das druckportal zur
Vertrauensleutewahl 2020

Im Druckportal zur Vertrauensleutewahl 2020 findet Ihr Vorlagen von Druckmaterialien wie Werbeplakaten, Flyern oder Flugblättern, die die Möglichkeit für eine Individualisierung von Texten und Bildern bieten. Die von euch angepassten Vorlagen können dann als PDF-Datei heruntergeladen werden und diese digital einzusetzen oder auszudrucken.

Zusätzlich finden sich im Druckportal auch Vorlagen für Social-Media-Kacheln, die ebenfalls mit eigenen Texten oder Bildern individualisiert werden können. 

Der "Digitale wahlhelfer" zur Vertrauensleutewahl 2020

Der „Digitale Wahlhelfer“ zur Vertrauensleutewahl 2020 begleitet den Wahlvorstand durch den gesamten Wahlprozess.

In insgesamt 10 Prozessschritten zeigt Euch der Wahlhelfer übersichtlich was und wann etwas zu tun ist. 

Außerdem können die jeweils benötigten Formulare direkt angezeigt und heruntergleaden werden. (LINK)